Schlafstörungen, Lebenskrise, existentielle Krise, burnout, Umbruchsituationen, - Gestalttherapie - Stuttgart | Fildern - Kerstin Bonke

Gestalttherapie zur Bewältigung von
Umbruchsituationen, Lebenskrisen, Burnout, Schlafstörungen

Jederzeit können wir mit Situationen konfrontiert sein, in denen unsere gewohnten Bewältigungsstrategien nicht mehr zufriedenstellend greifen. Wir spüren, dass wir so nicht mehr weitermachen können oder wollen; dass uns die Lebensqualität fehlt. Erste Anzeichen können z.B. Schlafstörungen, Lustlosigkeit, unangemessene oder übersteigerte Verhaltensweisen sein.

Womöglich stellt sich die Frage nach der Existenz und nach dem Sinn des Lebens. Es kann zu einer ernsthaften existentiellen Krise kommen, die nicht an der Oberfläche, sondern in der Tiefe gelöst werden möchte.

Egal, wie tief wir in diesem Prozess stecken, ist es hilfreich, „Stopp“ zu sagen und nach neuen, fruchtbareren Möglichkeiten zu suchen, mit der Lebenssituation umzugehen. Als Gestalttherapeutin unterstütze ich dabei, die Muster zu erkennen, ihre bisherige Zuverlässigkeit wertzuschätzen, aber auch die momentane Unwirksamkeit zu sehen und neue Lösungsstrategien zu entwickeln, die dem eigenen Wesen wirklich entsprechen. Die Entscheidung, bis in welche Tiefenschicht hinein wir uns begeben, trifft jede/r selbst.

Während wir in einer Krise stecken, fällt es schwer, deren Sinn und Nutzen zu erkennen.

Nutzen wir schwierige Lebenssituationen, um Neues in uns zu entdecken und daran zu wachsen, werden wir reifer und zufriedener aus der Lebenskrise heraustreten, als wir hineingegangen sind. Möglicherweise werden wir im Rückblick sogar dankbar dafür sein, dass wir auf diese Art und Weise unser Leben mehr in die Richtung bringen konnten, die uns von innen heraus zufrieden macht.